Startseite

Metz im Rückblick!

2009

Nach 15 Jahren auf dem ehemaligen Gelände der Firma Stahlschmidt bezieht die Firma den Neubau auf dem Nachbargelände mit deutlich verbesserten Lager- und Arbeitsbedingungen. Die hohen Qualitätsansprüche werden weiterhin durch die selbst tätigen Inhaber garantiert.

2008

Holm Andres kommt als weiterer Geschäftsführer in das Unternehmen und die Metz GmbH ist nun der Spezialist für Alles rund um Dach und Wand. Auf Wunsch unserer Kundschaft wird nun bei der energetischen Gebäudesanierung vermehrt auf naturnahe, ökologisch unbedenkliche, Baustoffe zurückgegriffen.

2001

Durch die Mitgliedschaft in der Dachdecker-Innung Remscheid garantiert das Unternehmen die fachgerechte Ausführung der Dachdecker- und Klempnerarbeiten und bietet eine umfassende Gewährleistung.

1999

Mitgliedschaft beim Dachdecker-Einkauf West eG – jetzt DACH-FASSADE-HOLZ eG

1997

Das Unternehmen gründet eine weitere Betriebsabteilung – die Dachdeckerei. Zimmerer-, Dachdecker- und Klempnerarbeiten werden von nun an professionell aus einer Hand geliefert. Die fachgerechte Ausführung der Arbeiten wird durch zum Unternehmen gehörende Zimmerer- und Dachdeckermeister garantiert.

1995

Das Unternehmen zieht um ins Morsbachtal. Walter Doblonski kommt in die Führungsmannschaft und wird kaufmännischer Geschäftsführer.

1993

Der langjährige Zimmerermeister Bodo Postler übernimmt das Ruder und gründet die Metz GmbH.

1960

Am Blaffertsberg in Lüttringhausen gründet Klaus Metz eine Zimmerei, der Grundstein für das heutige Unternehmen ist gelegt.

Mitgliedschaften